Beratung für Ihre

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Das gilt insbesondere für Ihr Zuhause. Deshalb gehört zu einer guten Lösung für höchsten Wärmekomfort nicht nur die ordnungsgemäße technische Ausführung, sondern vor allem ein rundum perfekter Service – und der beginnt bei uns bereits mit dem ersten ausführlichen Beratungsgespräch.

Wärme bedeutet Wohlbefinden. Denn wir nehmen uns Zeit für Ihre Vorstellungen und entwickeln anschließend in enger Abstimmung mit Ihnen ein passendes Gesamtkonzept.

Fördermöglichkeiten für Ihr Vorhaben



Quelle: BAFA

Unser partner

Vaillant
Nachhaltige Heiztechnik für Neubau und Modernisierung

Mit mehr als 140 Jahren Erfahrung in innovativer Heiztechnik stellt sich Vaillant seiner Verantwortung für die Umwelt und investiert in die Weiterentwicklung ressourcenschonender Heizsysteme, die sich einfach bedienen und komfortabel nutzen lassen.

Da grüne Heiztechnik auch ein Ziel der EU ist, wird sie umfassend gefördert. Gut, dass Vaillant Produkte hohe Effizienzwerte erzielen. Genau richtig, um Energie zu sparen und dabei höchsten Wärmekomfort zu genießen.

Heizen mit einer Wärmepumpe

Unser Empfehlung - Die Sole-/Wasserwärmepumpe

Mit Heizsystemen auf Basis erneuerbarer Energiequellen entscheiden Sie sich für Wohnkomfort im Einklang mit der Natur – und das bei minimalen monatlichen Kosten. Ob Solarthermie oder Wärmepumpe – als Ihr Fachbetrieb für natürliche Wärmegewinnung bieten wir Ihnen eine große Bandbreite hochwertiger technischer Lösungen. Wir beraten Sie gern und entwickeln mit Ihnen gemeinsam die passende Komplettlösung für Ihr Zuhause.

Wäre es nicht schön, wenn Sie den größten Teil Ihrer Wärme aus erneuerbaren Energien erzeugen könnten? Eine Wärmepumpe benötigt lediglich 25 % Strom als Antriebsenergie, damit Sie Ihr Zuhause mit kostenloser Umweltwärme beheizen können – also mit der in Luft, Erdreich oder Grundwasser gespeicherten Energie. Und da auch Strom immer „grüner“ wird, bauen oder modernisieren Sie Ihr Ein- oder Zweifamilienhaus leicht zu einem KfW-Effizienzhaus 55. Entscheiden Sie sich, Ihren Strom mit Photovoltaik selbst zu erzeugen, können Sie sogar den KfW-Effizienzhausstandard 40 erreichen. Kein Wunder, dass Wärmepumpen so stark gefördert werden!

Informationen zum Thema Geothermie.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

© 2020

Impressum                                     Datenschutzerklärung